Nach knapp 7 Wochen endet die Vorbereitungsphase mit dem Ligauftakt gegen den Topfavoriten TSV Wolfratshausen am kommenden Samstag, 16.09.2017, Anpfiff um 16:00 Uhr. Im Pokalwettbewerb befinden sich die Überackerer nach einem 6:1 Auswärtssieg beim Kreisligisten TSV Eching in der 2. Runde.
Nach dem souveränen Gewinn des Meistertitels in der Bezirksliga, durch das erfolgreiche Trainergespann Magdalena Kiener / Andi Traunfelder, verpflichtete der SV RW Überacker den zuletzt im Männerbereich erfolgreich tätigen Daniele Reisinger (FC Moosinning / Bezirksliga Nord). Komplettiert wird die Fußballabteilung um Bine Hommer mit Rückkehrer Thomas Heggmeier, der als Bindeglied zwischen 1. Mannschaft, Trainer und Vorstandschaft fungieren soll.

Mit Kapitän Nici Mößmer (beruflich), Tanja Lengenfelder / Meli Balhuber / Kathrin Hammerl / Stefanie Irger / Martina Keil, Anna Dilger (alle verletzt) und Johanna Treiterer (Trainingsrückstand) fehlen zum Saisonauftakt wichtige Stützen des Teams.
Mit Youngster Sophia Schmahl, Neuzugang Lisa-Marie Eibl (vom SC Fürstenfeldbruck) und Rückkehrerin Fridos Tomangbe konnte das Team mit wichtigen Leistungsträgerinnen verstärkt werden.
Das Ziel der neuen Saison lautet Klassenerhalt in der Bezirksoberliga nach 8 Jahren Abstinenz

Folgende Ergebnisse konnten in der Vorbereitungsphase erzielt werden:

TV Altötting: RW Überacker 2:3 (2xDraude, Eibl)
RW Überacker:CSC Batzenhofen-Hirblingen 1:2 (Trinkl)
RW Überacker:FC Königsbrunn 1:5 (Draude)
SV Donaualtheim:SV RW Überacker 1:4 (2x Olescher, 2x Draude)
TSV Eching:SV RW Überacker 1:6 (Olescher, Burgmann, 2 x Draude, 2x Eibl)
SV RW Überacker:SV Mammendorf 3:3 (1:0) (2x Eibl, Olescher)

Vorschau = Überacker nach 8 Jahren wieder in der Bezirksoberliga

Am 16. September 2017 Anpfiff um 16:00 Uhr empfängt RW Überacker den Ligafavoriten BCF Wolfratshausen. Dieser empfiehlt sich u.a. mit einem 13:1 Pokalsieg für das Auftaktspiel. Vergangene Saison nur wegen eines einzigen Tores ! nicht aufgestiegen und mit über 20 ! Punkten Vorsprung vor dem Drittplatzierten, in einer eigenen Liga spielend, dürfte das Team dieses Jahr noch fokussierter auf den Aufstieg in die Landesliga sein.

Eine große (aber auch reizvolle) Herausfordung für das neu formierte junge Team aus Überacker, das hier als klarer Außenseiter in diese Begegnung geht.

Mit folgender, voraussichtlicher Aufstellung geht der Gastgeber an den Start: Sommer, Lau, Flinspach, Tomangbe, Ottillinger, Burgmann, Draude, Olescher, Eibl, Libal (C), Schmahl

Verstärkungen: Lengenfelder, Trinkl, Irger

Amazon Partner